Kunst...für Große und Kleine Bilder und Bastelfreunde

Ette Kleinkunst...

Allgemeine Geschäftsbedingungen

VERSAND- UND GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINES
Für alle Angebote, Bestellungen, Aufträge, Lieferungen gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gilt deutsches Recht.
Abweichungen gelten nur, wenn sie schriftlich vereinbart und bestätigt werden.
Für Irrtümer und Druckfehler wird keine Haftung übernommen.
Alle Angebote sind freibleibend.


MINDESTBESTELLWERT
Es gibt keinen Mindestbestellwert.


PREISE
Alle Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die derzeitig gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.


BESTELLUNG
Bestellungen sind per Telefon, Brief, E-mail oder gleich online im Shop möglich. Ebenfalls persönlich direkt im Ette Kunst Atelier.


LIEFERUNG
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 bis maximal 8 Werktagen. Bei Verzögerungen werden Sie umgehend benachrichtigt.


VERSAND
Der Versand erfolgt versichert auf Kosten und Gefahr des Bestellers per Post oder Zustelldienst innerhalb Deutschlands.
Auf Anfrage ist der Versand auch in andere Länder möglich, wobei zusätzlich anfallende Kosten der Besteller trägt.

ZAHLUNGSWEISE
Die Bezahlung erfolgt per Vorrauszahlung (Überweisung) Nachnahme oder Rechnung ohne Abzug.
Ich behalte mir vor, im Einzellfall Vorauskasse zu verlangen.

ZAHLUNGSVERZUG
Bei Zahlungsverzug erfolgt eine Erinnerung kostenfrei.
Ab der ersten Mahnung und für jede weitere berechne ich 5€ Mahnkosten.
Wenn fällige Rechnungen nicht bezahlt sind, behalte ich mir vor den Besteller von weiteren Belieferungen auszuschließen.

UMTAUSCH
Sie haben ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware.
Auftragsarbeiten und personalisierte Gemälde sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen, es sei denn, es besteht ein berechtigter Reklamationsgrund.

REKLAMATIONEN
Reklamationen können nur anerkannt werden, solange die Ware nicht beschädigt worden ist.
Sie müssen mir sofort, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen schriftlich mitgeteilt werden.
Liegt ein berechtigter Reklamationsgrund vor, stehen gesetzliche Gewährleistungsansprüche zu ( Wandlung, Minderung oder Ersatzlieferung )
Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Ette Kunst Atelier.

URHEBERRECHT
Das Urheberrecht der Gemälde, Fotos und Videos liegt bei Ette Kunst Atelier (Babette Linnenschmidt). Rechte und Pflichten des Künstlers werden durch die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst vertreten. Die Kunstwerke sind urheberrechtlich geschützt. Jede Form der Verwertung – mit Ausnahme des Weiterverkaufs – bedarf der schriftlichen Zustimmung von Ette Kunst, soweit nicht gesetzliche Ausnahmen gelten. Wird das erworbene Kunstwerk vom Käufer weiterverkauft, ist dieser verpflichtet, Ette Kunst Atelier, Name und Anschrift des neuen Eigentümers unverzüglich mitzuteilen. Der Künstler hat das Recht, das Werk auf Wunsch zu Ausstellungszwecken auszuleihen. Der Käufer kann diesem nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes widersprechen. Jede Ausstellung des erworbenen Kunstwerkes muss vom Künstler genehmigt werden.Ist beim Weiterverkauf kein Kunsthändler oder Kunstversteigerer beteiligt und übersteigt der Veräußerungserlös mehr als 51,13 Euro, dann hat der Veräußerer des Kunstwerks dem Urheber einen Anteil 5% vom Erlös zu entrichten.

HINWEIS ZUM DATENSCHUTZ
Ihre Daten werden ausschließlich nur für interne Zwecke gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

GERICHTSSTAND
Der Gerichtsstand ist Wohnsitz des Künstlers (Rheda-Wiedenbrück).

Die oben genannten Formulierungen sind leider notwendig. Doch in erster Linie möchte Ettekunst, das sie, als Kunde und Bilderfreund so zufrieden wie möglich sind. Also sollten irgendwelche Probleme auftauchen, treten sie bitte mit mir in Verbindung, ich werde bemüht sein eine zufriedenstellende Lösung für sie zu finden.
Ihr Ette Kunst Atelier